Aktuelles Pastoralen Raum Anröchte-Rüthen

Das Erzbistum Paderborn sagt vorläufig alle öffentlichen Gottesdienste und sonstige kirchliche Veranstaltungen auf seinem Gebiet ab

Das Erzbistum Paderborn sagt vorläufig alle öffentlichen Gottesdienste und sonstige kirchliche Veranstaltungen auf seinem Gebiet ab.

 

Aus diesem Grund werden in Anröchte und Rüthen die kirchlichen Gottesdienste, Termine und Veranstaltungen mit sofortiger Wirkung bis auf weiteres ausfallen.

Dazu gehören Hl. Messen, Taufen, Trauungen, Ehe-Jubiläen, Wortgottes-dienste, Kreuzwege, Andachten, Erstbeichten, Taufelternabende, Weggottesdienste usw. wie auch die Feiern der Erstkommunion.

Die Termine werden auf unbestimmte Zeit verschoben.

 

Die Städte Rüthen und Anröchte haben unterschiedliche Regelungen für die Bestattungen getroffen:

 

Regelungen für Bestattungen in den Gemeinden von Anröchte:

In Anbetracht der dramatischen Entwicklung bei der Ausbreitung des Coronavirus hat das Erzbistum Paderborn die Vorgaben für Beerdigungen nochmals verschärft: Beerdigungen dürfen aktuell ausschließlich nur im kleinsten Kreis direkt am Grab stattfinden. Diese besondere Situation bringt es auch mit sich, dass Wortgottesdienste in Friedhofskapellen oder das Requiem in Kirchen und Kapellen nicht möglich sind.“ Alle bisherigen Angaben, die vom Wochenbeginn datieren, sind damit außer Kraft gesetzt.

Regelungen für Bestattungen im Stadtgebiet Rüthen:

Hierzu bitten wir Sie im Trauerfall die Stadtverwaltung Rüthen direkt zu kontaktieren und nach aktuellen Bestimmungen zu fragen.

 

 

 

Alle kath. Kirchen auf dem Gebiet von Anröchte und von Rüthen bleiben für das persönliche Gebet oder das Entzünden einer Kerze geöffnet. Dazu laden wir herzlich ein.

Es besteht außerdem die Möglichkeit, Gottesdienste im Fernsehen und Internet mitzufeiern. Eine gute Übersicht bieten z.B. Bibel-TV und katholisch.de.

Wir werden in den nächsten Tagen auf unserer Webseite www.pv-anroechte.de einige Impulse für das persönliche geistliche Leben geben.

Wir wünschen Ihnen trotz aller Sorgen eine fruchtbare und ruhige Fastenzeit.

Für den Pastoralen Raum Anröchte-Rüthen

Pfr. Kolotzek